Friese & Röver GmbH & Co. KG

Finanzierung

Ist die Finanzierung einer PV-Anlage wirtschaftlich sinnvoll?

Wenn kein eigenes Geld investiert werden soll oder kann, besteht die Möglichkeit, ein Darlehen über die Hausbank aufzunehmen, ggf. in Verbindung mit dem Programm der KfW. Aber Achtung!; zwar können die KfW-Programme nur über eine Hausbank abgewickelt werden, aber die verspüren wenig Lust dieses zu tun und bieten oft ein hauseigenes Darlehen. Hier ist zu prüfen, ob dies ausreichend attraktiv ist oder die Anfrage bei einer weiteren Bank lohnt.

Hilfreich kann hier auch der Kontakt zu einer Onlinebank sein. Unser Partner SWK-Bank bietet für Angestellte Darlehen ab einer Investitionssumme von 10.000,-€. Die Beantragung erfolgt sehr einfach über den Link in diesem Kapitel. Bereits nach Eingabe der geforderten Daten erhalten Sie Auskunft zu welchen Konditionen Ihnen ein Darlehen angeboten werden kann.

Da die Rendite einer PV-Anlage in der Regel über 4% liegt, ist auch eine finanzierte Anlage wirtschaftlich!

Hier geht es zur Beantragung: https://www.mein-solarkredit.de/